Home  |  Kontakt  |  Impressum  Facebook  YouTube


  
 




 

02.10.2014: Hurra: Stipendiaten der Chancenstiftung in Rhein-Main freuen sich auf die Nachhilfe

 


Zukunftschancen für Schüler in Rhein-Main: Die neuen Stipendiaten der Chancenstiftung stehen fest. Zehn Schüler beginnen mit dem Nachhilfeunterricht und erhalten die Chance auf einen guten Schulabschluss und Berufseinstieg.

 

Berlin/Frankfurt am Main, 02. Oktober 2014 – Die Würfel sind gefallen. Louisa, Elias, Natascha und sieben weitere Schüler aus Frankfurt und Umgebung freuen sich: Die Chancenstiftung hat sie für ein Stipendium ausgewählt. Die Kinder und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien beginnen Anfang Oktober mit dem intensiven Nachhilfeunterricht. Auf die Ausschreibung der Chancenstiftung für das Schuljahr 2014/2015 in Rhein-Main hatte es zahlreiche Anfragen und Bewerbungen gegeben.

 

Dr. Christoph Börsch, Gründer der Chancenstiftung, freut sich über die Neulinge: „Die Chancenstiftung vergibt ihre Stipendien an motivierte Kinder aus Familien mit geringem Einkommen, um ihnen bessere Erfolgschancen im Schul- und Lebensalltag zu geben.“ Es sind junge Menschen wie zum Beispiel Louisa, denen das Stipendium zu einer guten Schulausbildung und persönlichen Weiterentwicklung verhilft.

 

Louisas Traumberuf ist Architektin. „Doch dafür muss ich mich unbedingt in Mathe verbessern“, schreibt die Zwölfjährige in einem Brief an die Chancenstiftung. Ihre Mutter freut sich über die Zusage für das Stipendium und ist zuversichtlich: „Louisa ist total motiviert“. Die Alleinerziehende hätte sich den Nachhilfeunterricht für ihre Tochter selbst nicht leisten können. Darum kümmert sich die Chancenstiftung, deren Anliegen Börsch unterstreicht: „Besonders gilt es, diese Kinder davor zu bewahren, zu Transferempfängern zu werden, sondern mit besseren Chancen im Leben und am Arbeitsmarkt unsere Gesellschaft später aktiv und souverän mitzutragen.“

 

Interessierte Schüler in Rhein-Main können sich für ein Stipendium für das zweite Schulhalbjahr bewerben. Mehr Informationen: www.chancenstiftung.de

Ziel der Chancenstiftung ist es, Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien den guten Schulabschluss, den Ausbildungs- oder Studienplatz zu ermöglichen. Experten stellen regelmäßig fest, dass Bildungs- und Berufschancen in Deutschland stark vom sozialen Hintergrund der Eltern abhängen. Die Chancenstiftung greift das Problem auf und konnte seit 2009 bundesweit rund 650 junge Menschen fördern. Die Stiftung wird unterstützt von Privatpersonen, Unternehmen und prominenten Persönlichkeiten. Die Chancenstiftung sucht weiter Unterstützer für ihr Förderprogramm.

 

 


Zur Übersicht