Chancenstiftung | Kindern Bildung spenden

Kind des Monats

Durchgestartet mit der Chancenstiftung

Emre, 18 Jahre

Emre konnte mit der Chancenstiftung durchstarten und hat sein Nachhilfefach Mathematik als Leistungskurs gewählt.

„In meiner Familie bin ich der erste, der versucht, das Abitur zu machen. Meine Eltern können mich deshalb beim Lernen kaum unterstützen.“ – mit diesen Zeilen hat sich Emre bei der Chancenstiftung beworben. Inzwischen steht der 18-Jährige in seinen Nachhilfefächern Mathematik und Wirtschaft auf 11 und 12 Punkten.

Seine Nachhilfelehrer*innen schreiben: „Emre war selbstbewusst genug, Mathe als Leistungskurs zu wählen und hat sich trotz der höheren Ansprüche dort sogar noch verbessern können“. Außerdem bescheinigen sie ihm Motivation, ein großes Interesse an seinen Fächern, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Sie sind sich sicher, dass Emre die besten Voraussetzungen für ein gutes Abitur hat. „Das gesamte Team hat keinerlei Zweifel daran, dass Emre auch im Anschluss an die Schule erfolgreich seinen Weg gehen wird!“, ergänzen sie noch.

Eine großartige Erfolgsgeschichte, wie wir finden. Besonders gefreut hat uns auch der Dankesbrief von Emre, in dem er schreibt: „Die Förderung in der Nachhilfe hat mich sehr gut unterstützt und meine Eltern sind sehr stolz auf mich. Ich bedanke mich wirklich sehr für die Unterstützung und werde weiter hart an mir arbeiten!“. Wir sind auch stolz auf Emre – und drücken ihm für die anstehenden Abiturprüfungen ganz fest die Daumen!

Weitere Kinder des Monats
Chancenstiftung | Kindern Bildung spenden